Wieso laflor dem Veloblitz vertraut

Kategorien: PartnerProduktionÜber La Flor

Wir von laflor bemühen uns, immer die ökologischste und effizienteste Lösung für unsere Transporte zu finden, sei es also der Import vom Kakao "Rio Sinu", der mit dem Segelschifffrachter zu uns kommt, oder eben der Kurierweg mit dem Veloblitz in der Stadt Zürich. Gerade jetzt, wo die Temperaturen hoch sind, ist der Versand mit dem gelben Blitz, die für uns beste Lösung. So kommt die Schokolade nicht nur ressourcenschonend bei euch an, sondern auch sicher frisch und unversehrt. Mit dem Veloblitz können wir auch Verpackungsmaterial sparen.

Damit ihr in Zukunft die richtige Versandart wählt; im Check Out einfach folgendes Wählen: ZERO EMISSION: Züri City by Veloblitz. GUT ZU WISSEN: Das Veloblitz Angebot ist sogar 10 Rappen günstiger wie die Schweizer Post. Für 9.90 CHF ist die Schokolade noch heute bei dir.

Aus diesem Grund möchten wir euch heute ein bisschen mehr zu unserem Partner erzählen.

129'471 mal haben die Kurier:innen vom Veloblitz im Jahr 2021 Waren ausgeliefert. Die 1989 gegründete Genossenschaft ist nicht mehr wegzudenken im Zürcher Stadtbild. Das heute 130 Mitarbeitende (50 Vollzeitstellen) zählende Unternehmen hat sich stets dem Marktumfeld und der Stadtentwicklung angepasst.

Der zentrale Geschäftsbereit ist der Kurierdienst, den Veloblitz anbietet. Weitere Services kamen namentlich in den letzten Jahren hinzu. Zum einen sind das Software Applikationen für die Entwicklung und den Verkauf für die Personaleinsatzplanung und die Unterstützung von Kunden bei der Etablierung von Same Day und Next Day Delivery Lösungen, zum andern die Ausbildung von Mitarbeitenden in den Bereichen Disposition und Kurierdienst.

Über das Swissconnect Netzwerk bedient der Veloblitz die gesamte Schweiz mit Sendungen aus und nach Zürich und steht dadurch mit weiteren Kurierfirmen im täglichen Austausch. Zudem ist der Hauptbahnhof Zürich die wichtigste Schweizer Drehscheibe für Sendungen, die umgeladen werden müssen. Von diesem Angebot können übrigens unsere Firmenkunden profitieren. 

Dass der Veloblitz seit 2014 die vormals ausgelagerten Autofahrten selbstständig ausführt, erleichtert die Abwicklung der überregionalen Nachfrage. Oft können Autosendungen an der Stadtgrenze an Velos oder Lastenvelos übergeben werden. Durch diese Verflechtung garantiert der Veloblitz weiterhin die ökologischste und effizienteste Zustellung im erweiterten Grossraum Zürich.

Immer die umweltverträglichste Lösung

  • Die Veloblitz Dienstleistungen wie auch betriebsinterne Abläufe unterliegen immer dem Aspekt der höchstmöglichen Umweltverträglichkeit. Dasselbe erwartet das Unternehmen von seinen Partnern und Lieferanten.

Ausgewählte Veloblitz Zahlen und Fakten

  • 156 Kurierinnen und Kuriere waren 2021 für Veloblitz unterwegs
  • Diese leisteten 74'937 Arbeitsstunden, was 8,5 Jahren ununterbrochenem Velofahren entspricht
  • Damit verbrauchen sie 22'481'046 Kilokalorien, was in rund 45'000 Tellern Pasta drin steckt
  • 936'710 Kilometer legen die Kurier:innen pro Jahr zurück; das entspricht 23 mal dem Erdumfang
  • Pro Tag legen die Kurier:innen je ca. 120 Kilometer zurück

Noch mehr über Veloblitz gibt es hier