Marina und Meret - zwei Frauen leiten unsere Produktion

Kategorien: Über La Flor

Seit März sind zwei Frauen für unsere Produktion verantwortlich. Finn hat sich nach 4 Jahren bei laflor entschieden, die Welt zu bereisen und seiner Leidenschaft der solidarischen Landwirtschaft nachzugehen. 

Meret hat an der ETH Zürich Lebensmittelwissenschaften studiert und hat nach einigen Stationen den Weg zu laflor gefunden. Nachhaltige Ess- und Trinkkultur prägen sie in ihrem Alltag und bei laflor. Meret ist seit mehr als einem Jahr bei laflor und leitet heute mit Marina zusammen die Produktion. 

Merets Lieblings-laflor-Schoggi ist jeden Tag und jede Saison eine andere, ihr momentanes Highlight sind Breadcrumbs und Bubbles als Midnight Snack. Wenn sie alleine in der Produktion arbeitet, hört sie Musik oder Podcasts, auch das variiert je nach Mood. Jetzt, da der Sommer vor der Tür steht, ist es Italo Disco aus den 80s. Hier gehts zu Merets momentanem Lieblingssong: Ma quale idea von Pino d'Angiò

Marina schloss eine Lehre als Lebensmitteltechnologin ab und ist zudem gelernte Confiseurin. Die letzten sechs Jahre hat sie bei einem der grössten Schweizer Schokoladenproduzenten gearbeitet und konnte dort wahnsinnig viel lernen. Marina kann dieses Know How nun bei laflor einbringen, was für unseren kleinen und jungen Betrieb sehr wertvoll ist. Für Marina war vor allem die Nähe zu den Produzenten, welche wir bei laflor leben, Motivation, in unserem kleinen Betrieb mitzuwirken. Marina isst schon zum Zmorge Schokolade, zur Zeit am liebsten die 73% Hacienda San Cayetano aus Venezuela.

Marina hört in der Produktion am liebsten die guten alten 90s Throwbacks zum Beispiel von Orisha, die gerade ein wenig das Fernweh stillen, unter dem wir wohl alle etwas leiden... Hier gehts zum Song.