Limited Edition N°2 - Geissenmilch Schokolade

Kategorien: Brasilien

Wenn Ivo Müller Frühling schnuppert, kommen ihm herumhüpfende Geissen in den Sinn. So kam die Idee der Geissenmilch Schokolade mit Caramel Crunch. Seit Januar sind die laflor Chocolatièren daran, die perfekte Rezeptur zu finden. Ab morgen ist somit die nächste Limited Edition erhältlich, das dank Ivo Müller, unserem Co-Founder.

Neben seinem Engagement bei laflor, wo er die Produktion mitverantwortet, den Maschinenpark pflegt, das Sourcing und die Produktentwicklung vorantreibt, ist Ivo Müller Mitinhaber der Restaurants Osso und Rosso, der Bar Basso und der Stazione Paradiso. 

In all seinen Betrieben legt er auch immer wieder Hand an, sei es um die gelieferte Kuh zu zerlegen, den Kakao in Holland abzuholen oder eben die nachhaltige Geissenmilch aufzuspüren. 

Die Geissenmilch für unsere neueste Schokolade kommt von der Blüemlisberg Molkerei in Schwyz. Die rund 200 Geissen (Saanenziegen& gemsfarbige Gebirgsziegen) leben auf 1200 M.ü.M. auf 26.8 Hektaren hügeligen Weiden. Die Geissen fressen ausschliesslich Gras von den Wiesen auf dem Blüemlisberg. Die Kräuter reichen Matten in der Bergzone enthalten zwar weniger verwertbares Eiweiss, jedoch versprechen die vielen ätherischen Kräuter-Öle eine positive Wirkung auf die Tiergesundheit und die sensorische Qualität der Erzeugnisse.

Schon in der Antike galt Geissenmilch als gesund. Der griechische Arzt Hippokrates pries sie als Lebenselixier, und bereits im 16. Jahrhundert galt die in ihr enthaltenen Inhaltsstoffe als heilsam. Die gute Verdaulichkeit ist seit Langem bekannt, daher greifen viele Patienten mit Verdauungsproblemen auf die bekömmliche Ziegenmilch zurück.

Die Volksheilkunde sagt der Geissenmilch noch weitere Heilwirkungen nach: Angeblich kann sie die Konzentration fördern, die Nerven stärken, bei Lungenerkrankungen helfen, die körpereigene Immunabwehr verbessern, Hautstörungen entgegenwirken und die Durchblutung der Haut so verbessern, dass selbst eine Faltenwirkung zurückgehen kann. Bereits die ägyptische Kaiserin Kleopatra badete in Geissenmilch, um ihrer Haut Gutes zu tun…

Wer natürliche Geissenmilch trinkt, wird einen leicht süsslichen Geschmack feststellen. Ausserdem spielt der hohe Gehalt von Caprinsäure für den typischen Geschmack eine zentrale Rolle.

laflor Geissenmilch Schokolade mit Caramel Crunch, Tafel zu 70 Gramm, CHF 11.00